Messe/Veranstaltung Promotion Catering Personal Konzepte Job Referenzen Kontakt
 


Logistiker von mevess

Ich bin Logistiker von mevess.

In fünf Tagen fängt die Messe an und ich freue mich schon darauf, ab morgen wieder für mevess zu arbeiten.

In vier Tagen fängt die Messe an und mein erster Tag geht schon mit Volldampf los. Heute kommen schon die Paletten für die Pressetage. Zwei Tage vor dem vereinbarten Liefertermin. Die Lagercontainer sind erst für heute Mittag bestellt. Aber gute Kontakte zahlen sich halt aus. Unser Logistikpartner auf der Messe lagert die Lieferung für uns bis auf Abruf bei sich zwischen.

In drei Tagen fängt die Messe an. Gestern waren wir bis 23:00 Uhr mit dem verräumen der Pressematerialien zugange. Jetzt ist alles perfekt. Heute kommen schon die Lieferungen für den Shop. Muss alles noch erfasst werden. Der Kunde hat ja über 300 verschiedene Artikel, die ich mit meinen Leuten noch kontrolliere und zugleich erfasse. Wir haben heute bestimmt wieder bis in den späten Abend zu tun.

Noch zwei Tage bis zur Messe. In unserem Team herrscht blendende Stimmung. Gestern Abend kam der Kunde noch mal ins Lager und hat uns bescheinigt, dass er ein solch perfekt organisiertes Lager auf einer Messe noch nie gesehen hat. Vor allem hat Ihn die Sauberkeit in der chaotischen Messeumgebung beeindruckt. So ein Lob hört man gerne, zumal wir obendrein auch noch hundertprozentig im Zeitplan liegen.

Morgen ist Messebeginn und nach dem alles bisher so reibungslos lief hatte natürlich der Lieferant mit der Standliteratur Lieferprobleme aufgrund eines Unwetters in Frankreich. Jetzt kommt die Literatur und alle restlichen Lieferungen heute. Zum Glück habe ich so einen guten Kontakt zu unseren Partnern, so dass ich jederzeit auch auf mehrere Staplerfahrer zugreifen kann. Am letzten Tag wird ja immer noch auf die sprichwörtlich letzte Sekunde geschraubt, gebaut und angeliefert. Da ist so ein Kontakt in solchen Momenten Gold wert.

Endlich. Erster Messetag. Der Andrang ist riesig. Und das schon am Pressetag. Wir beliefern den Stand kontinuierlich mit Materialien. Alles geht Hand in Hand. Kann nicht mehr schreiben, muss weiter......

Die ersten fünf Messetage liegen hinter uns. Heute Abend gehen wir alle mit dem Kunden essen. Er möchte sich bedanken, weil alles so perfekt läuft. Morgen kommen noch mal neue Lieferungen. Da müssen wir wieder hart anpacken.

Übermorgen ist die Messe zu Ende. Wir haben schon mit dem Rückbau des Lagers begonnen, damit der Abbau reibungslos läuft. Heute überarbeite ich noch mal die Dokumentation, denn Morgen werde ich kaum Zeit finden. Wir dokumentieren jede Lagerbewegung, damit wir für die nächsten Messen immer die aktuellsten Zahlen haben, z.B. über den Literaturbedarf. Da sind schnell mal für ein paar Tausend Euro Literatur zu viel bestellt. Jetzt zahlt sich unsere Dokumentation mehrfach aus.

Heute bin ich ja etwas traurig. Es ist mein letzter Einsatztag für mevess. Gestern war letzter Messetag. Die meisten sind schon wieder zu Hause oder für den nächsten Kunden unterwegs. Wenn der Teamgeist so toll ist wie bei mevess, dann geht einem so ein Messeabschluss immer etwas nach. Im Lager ist alles im Lot. Sämtliche Lieferungen sind abgeholt worden. Der Abfall wurde korrekt entsorgt. Jetzt noch mal durchkehren und dann bis zum nächsten mal....liebe Grüße und Tschüs.

P.s.: ...und ich würde mich riesig freuen das nächste mal für Sie tätig zu werden. Fordern Sie mich an.

Ich bin Logistiker von mevess!!!


Personal

Allgemein
Hostessen / Host
Promoter
Security
Servicekräfte
Köche
Logistiker
Künstler
Angebotserstellung

                            
 
Schnellkontakt: 030 911 420 45 - info@mevess.com Home      Partner       Impressum / DE